Bearbeitungsprozessvalidierung

Einer der Schlüsselvorteile von NX CAM besteht in der integrierten Simulation und Verifizierung, die es Programmierern ermöglicht, Werkzeugpfade direkt innerhalb der NC-Programmiersitzung zu überprüfen. Es stehen mehrere Funktionsebenen zur Verfügung.

Die Werkzeugmaschinensimulation auf NC-Code-Basis zeigt beispielsweise die Bewegungen an, die vom NC-Code des internen NX-Postprozessors vorgegeben werden. Ein 3D-Modell der Maschine bewegt sich – zusammen mit dem Teil, den Vorrichtungen und den Werkzeugen – genau so, wie sich die Werkzeugmaschine bei der Verarbeitung des NC-Codes bewegen wird.

Wird der Siemens Virtual NC Controller Kernel (VNCK) zu NX CAM hinzugefügt, erfolgt der Betrieb Ihrer integrierten Lösung für Bearbeitungssimulation anhand von echter Steuerungssoftware. Die integrierte Lösung ermöglicht eine optimale digitale Abbildung der Bewegungen der tatsächlichen Werkzeugmaschine mit äußerst genauen Geschwindigkeiten, Beschleunigungen, Werkzeugwechseln und Zykluszeiten.

Support-Kits für Werkzeugmaschinen

Support-Kits bieten eine umfassende Lösung für moderne Werkzeugmaschinen. Sie beinhaltet:

  • Einen bewährten Postprozessor
  • Ein 3D-Modell der Werkzeugmaschine
  • Beispielteile, Vorlagen und Dokumentationen

123